Führerschein Schnellkurs

Führerschein Schnellkurs – Führerschein in nur 17 Tagen

Sie brauchen schnellstmöglich Ihren Führerschein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Denn wir bieten Ihnen eine Führerschein Ausbildung innerhalb von 17 Werktagen!


Führerschein Ausbildung in 17 Tagen

Wie funktioniert das?
Sie absolvieren im Schnitt zweimal täglich den theoretischen Unterricht sowie im Allgemeinen zwei Doppelstunden praktischen Fahrunterricht. Durch ganztägige Betreuung haben Sie die Möglichkeit, sich in unserer Fahrschule am Computer auf Ihre theoretische Prüfung vorzubereiten.


Vorteile der Schnellkurs Führerschein Ausbildung

  • schnelle präzise Ausbildung innerhalb von 17 Werktagen
  • geringer Zeitaufwand
  • täglich theoretische und praktische Ausbildung, so vermeiden Sie Lücken im Lernerfolg
  • weniger Fahrstunden als im Normalfall

Um einen Führerschein erwerben zu können, sollten Sie folgende Vorrausetzungen erfüllen:

  • das Mindestalter der jeweiligen Klasse ist erreicht
  • Sie können einen Wohnsitz in Deutschland nachweisen
  • Sie besitzen die körperliche und geistige Eignung

Um einen Führerscheinantrag beim Ordnungsamt stellen zu können, benötigen Sie Nachstehendes

  • einen Sehtest – nicht älter als ein Jahr (erhältlich beim Optiker oder Augenarzt)
  • eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Ersten-Hilfe-Kurs
  • ein Passbild mit einem Format von 35 mm x 45 mm
  • sowie eine Bearbeitungsgebühr von 43,40 €

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

INFOTELEFON WERKTAGS unter 0511 6005667

Copyright 2021 fahrschule-moehle.de Webdesign by dh-creative-webdesign.de